41. Tag

Zuest durch das Tor und dann eher gemächlich führte die Tour (56Km) zu meiner Gastgeberin Barbara Luetgebrune nach Detmold. Bad Oeynhausen, Bad Salzuflen und Lage boten sich an und trotz der kurzen Strecke wurde es eine lohnende vorletzte Etappe – Kaum zu glauben, dass es schon zur Neige geht. Das Detmold am Teutoburger Wald liegt, ließ sich erspüren durch kleine Anstiege, die eher Herausforderung als Problem waren.

Lippisches Allerlei auf Schwarzbrot waren eine herzhafte Vorspeise bevor der nur scheinbar einfache Hauptgang Pickert sich von seiner besten Seite zeigte. Gemeinsam mit den sehr verschiedenen „Geschmacksverstärkern“ Leberwurst, Rübenkraut, Marmelade oder Butter als Aufstrich eine schmackhafte Speise. Nachtisch war eine westfälische Quarkspeise mit Kirschwasser und Pumpernickel.


_6258922
_6258941
_6258921
_6258973
_6258979

Comments are Disabled